Montag 6.00 Uhr
Ein Kunde aus Ägypten kontaktiert Brian aus unserer Handelsabteilung. Der Käufer ist im Markt für insgesamt 8.000 Tonnen Stahl: 5.000 Tonnen Stahlrohre und 3.000 Tonnen Baustahl. Das Ziel: Kairo, Ägypten. Lieferfrist: innerhalb von zwei Monaten.
Dienstag 9 Uhr
Bei der Ankunft im Büro erhält Brian eine Mail von Lieferanten mit einem attraktiven Preisangebot. Der Preis passt nicht nur zu den Anforderungen seiner eigenen Kunden, sondern könnte potentiell auch für andere Kunden interessant sein. Er leitet die Informationen sofort an eine Auswahl von Kunden weiter.
Mittwoch 11 Uhr
Brian erhält ein attraktiveres Angebot aus einem anderen Stahlwerk. Er kontaktiert umgehend seinen Kunden, der sein Interesse bestätigt, den Baustahl zu einem Preis nahe dem Angebot zu kaufen. Bezüglich der Stahlrohre, zieht es der Kunde vor zu diesem Zeitpunkt noch nicht zu bestätigen.
Mittwoch 16.00 Uhr
Auf Grundlage der Angaben seines Kunden, startet Brian die Verhandlungen mit dem Stahlwerk. Zeitgleich steht Lulu bereits in Kontakt mit der Reederei und auch der Bank. Am Ende des Tages hat Brian eine Einigung aller Beteiligten erzielt, und er kann nun den Auftrag zu dem Preis bestätigen, den der Kunde erwartet.
SOURCING

Through more than 10 years of tireless efforts and integrity of business, Brilliance MAHK Group has established stable supply relations and scale of operation with numerous domestic and international steel mills and enterprises in the field of shipbuilding, machinery manufacturing, and construction.
We source steel products from major Chinese mills.
The scrap metal and raw materials that we import, originate from American, Canada, Australia, Brazil, India, Indonesia etc.

We source exactly what you need.

Our wide range of sourcing partnerships allow us to have your order produced exactly as you want it. We take on the most demanding requests in finding unusual sizes, very specific packing or marking; whatever your request, we'll deliver.